Gotthold Ephraim Lessing Oberschule Lengenfeld
 

Fußball


Wie der Name schon sagt, wird in unserem GTA Fußball gespielt. Aber nicht nur der Spaß am Spiel steht bei uns im Vordergrund.

 Auch verschiedene Technikübungen, wie:

-       Torschusstraining

-       Dribblings

-       Zuspiele in der Bewegung

-       Kopfballspiel

-       Taktikübungen

und natürlich auch Kunststückchen mit dem Ball werden geübt. Ganz wichtig ist auch eine sichere Regelkenntnis – vor allem im Selbsterkennen von Verstößen und deren Ahndung.

Dabei spielt das Alter der Teilnehmer keine große Rolle. Am GTA nehmen in diesem Jahr Schüler aus den Klassestufen 6 bis 10 teil. Auch die fußballerischen Fähigkeiten können unterschiedlich sein. 

Bei uns ist jeder, der Lust am Umgang mit dem Ball hat, willkommen. Der Anfänger, der Fußball lernen will ebenso wie der aktive Fußballer, der seine Fertigkeiten erweitern will.

Dabei helfen wir uns gegenseitig im Spiel und auch im Umgang miteinander. Fußball ist schließlich ein Teamsport. Vor allem die Älteren sind gefordert, den Jüngeren Sicherheit im Spiel zu geben und ihr Selbstvertrauen zu stärken. Das klappt natürlich nicht immer, aber Lob für gute Aktionen gibt es spontan in der Spielsituation.

Auch der beste Spieler des Jahres wird von den Teilnehmern selbst ermittelt. Dazu trägt jeder durch sein Votum bei.

Besondere Dinge sind in unserem GTA nicht zu beachten. Sportsachen und Freude an der Bewegung mit Gleichgesinnten reichen völlig aus.

 

Reiner Razny

-GTA-Leiter- 


E-Mail
Anruf
Infos